EINBRUCH

WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG EINBRUCH

Wer über ein eigenes Haus verfügt, sollte sich immer für eine Wohngebäudeversicherung und eine Hausratversicherung entscheiden. Die Schäden am Haus übernimmt in vielen Fällen die Gebäudeversicherung. Doch sie kommt nicht für das Hab und Gut auf. Diesen Schaden kann nur die Hausratversicherung regulieren. In diesem Artikel wollen wie klären, welche Schäden die Wohngebäudeversicherung übernimmt und auf was alles bei der Policensuche zu beachten ist.

Eine Wohngebäudeversicherung deckt die Schäden, die am Gebäude und auf dem Versicherungsgrundstück zustande kommen. Hier können Sie die besten Konditionen testen.

SCHADENSTEST: WAS WIRD TATSÄCHLICH ÜBERNOMMEN

Generell wird von jeder Gebäudeversicherung das Schadensmodell Einbruch versichert. Meist steigen Einbrecher über Türen, Fenster und Wände ein. Doch genau dieser Teil ist nicht immer gegen Einbruch policiert. Aus diesem Grund müssen diese Teile des Hauses in die Versicherung aufgenommen werden. Geschieht das nicht, besteht die Gefahr, dass bei einem Schadensfall die Versicherung die Kosten der Reparatur nicht übernimmt und die Regulierung ablehnt. Hier kann dann nur noch ein Anwalt weiterhelfen.

Jetzt Vergleich anfordern >

EMPFEHLUNG VON DEN STIFTUNG WARENTESTERN BEI EINBRUCH

Stiftung Warentest hat in 05/2016 über 97 Wohngebäudeversicherungen untersucht. Die Vergleichsprüfer haben unter anderem die Haftung bei grober Fahrlässigkeit untersucht. Auch wurde kontrolliert, ob Aufräumkosten, Mehrkosten wegen behördlicher Auflagen und die Kosten für Dekontamination übernommen werden. In einigen Testmodellen wurde zusätzlich untersucht, ob Überspannungsschäden durch Blitz reguliert werden. Folgende Tarife sind laut Finanztest zu empfehlen:

  1. Allianz Sicherheit Plus
  2. Alte Leipziger Classic
  3. Alte Leipziger Comfort
  4. Axa Boxflex
  5. Axa Boxflex Premium
  6. Basler Ambiente Top
  7. Bayerische Komfort
  8. Bayerische Prestige
  9. Bruderhilfe Classic
  10. Bruderhilfe Classic Plus
  11. Concordia Basis-Plus
  12. DEVK Premium
  13. Ergo Wohngebäude Spezial
  14. Gothaer Top
  15. Gothaer Top mit Plus
  16. Helvetia Komfort
  17. Huk24 Classic

POLICENTEST: WAS PASSIERT BEI VANDALISMUS

Laut den Statistiken der Polizei steigen die Fällen von Vandalismus immer mehr an. Es kann nicht immer gesagt werden, ob es sich um einen Einbruch oder reinen Vandalismus handelt. In vielen Fällen kommt heraus, dass Jugendliche (Mutprobe) absichtlich Eigentum zerstören. Sie gehen einfach nur ihrer Zerstörungswut nach. Vandalismus wird normaler Weise von der Wohngebäudeversicherung nicht mitversichert. Wer auch diese Schäden versichert haben will, muss sich hier für eine Zusatzversicherung entscheiden. Das gilt besonders für Glasbruch an Türen und Fenstern. Weitere Anbieter bei uns im Tariftest sind:

ZUSAMMENSPIEL HAUSRAT- UND GEBÄUDEVERSICHERUNG BEI EINBRUCH

Unsere Expertenrunde hat recherchiert, dass die Hausratversicherung und die Gebäudeversicherung immer zusammen abgeschlossen werden sollten. Die Kosten für die Hab & Gut-Versicherung sind relativ gering, doch der Nutzen um so höher. Denn wird dies durch einen Einbruch entwendet oder beschädigt, kommt die Versicherung dafür auf. Es besteht die Pflicht jeden Schaden bei der Polizei anzuzeigen. Es muss weiterhin ein vollständiger Bericht an die Versicherung geschickt werden. Schäden sollen so genau dokumentiert werden. Auch kann es sein, dass ein Gutachter (Sachverständigen) eingeschaltet wird.

TIPP Hausratversicherung Vergleich: Achten Sie darauf, dass der Neuwert vom Anbieter bezahlt wird, nicht der Zeitwert.

WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG TEST: MEIST MUSS VERSICHERUNGSSCHUTZ ERWEITERT WERDEN

Schäden durch Einbrüche sind ärgerlich. Doch vor allem sind sie eins, sehr teuer. Das Wissen auch Wohngebäudeversicherer. Aus diesem Grund sind diese Schäden in der Basisvariante der Hausversicherung nicht mit enthalten. Der Versicherungsnehmer ist gezwungen über Zusatzversicherung oder Klauseln (erweitere Gebäude-Klausel) diese Schadenshergänge mitzuversichern. Inzwischen gibt es jedoch auch einige Anbieter, welche auch Einbruch und Vandalismus in der Basis inkludiert haben. Vergleichen Sie auch unter Wohngebäudeversicherung Testsieger die besten Policen im Testvergleich.
Jetzt Vergleich anfordern >